>>Startseite >>Tennishalle  >>LED-Licht

 

 

 

Tennishalle erstrahlt in neuem Licht

Rechtzeitig zum Beginn der neuen Hallensaison 2019/2020 erscheint unsere Tennishalle in einem ganz neuen Licht. Die von der Firma AS LED-Lighting aus Penzberg speziell für Tennis- und Sporthallen konzipierten und von Elektro Sigg Nördlingen installierten neuen Leuchten mit insgesamt 27.000 hochwertigen LED’s ersetzen die bisherigen Leuchtstoffröhren. Die Lichtstärke erhöht sich nahezu um das Doppelte auf fast 600 Lux und sorgt für eine ausgezeichnete und gleichmäßige Ausleuchtung der gesamten Spielfläche. Zusätzlich verbessert die Anbringung von Leuchten im Rückraum der Plätze die Sicht auf den Ball erheblich. Die sich schon in der Vergangenheit bewährte Anordnung als „Lichtband“ und die Blendfreiheit  waren weitere Entscheidungskriterien für die Auswahl des angeschafften Produktes.

Zum erwarteten Einsparpotenzial des Energieverbrauchs von ca. 68% tragen neben der LED-Technik auch die installierte Tageslichtsteuerung und die Abschaltautomatik für nicht bespielte Plätze bei. Mit der Maßnahme wird ein erheblicher Beitrag zum Umweltschutz durch einen auf 20 Jahre gerechnete Reduzierung des CO² -Ausstoßes von 280t geleistet.

Finanziell ermöglicht wurde das Projekt durch eine 40%ige Förderung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, 

Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages (Klimaschutzinitiative). Unterstützung wurde uns bereits auch von der Stadt Nördlingen zugesagt. Außerdem erwarten wir vom Bayerischen Landessportverband weitere Zuwendungen aus der Förderung des Sportstättenbaus für Vereine.

     

Wir freuen uns, dass wir mit dieser Neuerung einen weiteren Schritt zur Verbesserung der Spielbedingungen und zur Attraktivität des Tennissports vornehmen konnten und wünschen allen viel Spaß beim Tennisspiel in unserer Halle.